Home

Planen

Arabische Emirate

Asien

Südsee

Allgemeine Infos zu Abu Dhabi

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

RB-Autoseite-300

Reisebineblog.de

Der Blog mit aktuellen Reise-News aus Australien & Neuseeland

Reisebineblog

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

Reisebineforum

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr


Stopover in den Arabischen Emiraten

Alles was man wissen muss und sollte

 

ADT-Breakwater-Boote-900

 

Wer mit unserer Etihad Airways-Flugempfehlung nach Australien oder Neuseeland fliegt, kann einen Stopover in Abu Dhabi einlegen.
Für einen Stopover von 1-2 Tagen können wir Abu Dhabi auf jeden Fall empfehlen, möchte man länger bleiben, sollte man den Aufenthalt nach Dubai verlegen.

Allgemeines

Abu Dhabi - sowohl der Name für ein Emirat der Vereinigten Arabischen Emirate, als auch für die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate selbst. Hier treffen Sandstrände und Sanddünen auf saftig grüne Oasen, moderne Architektur mit Hochhäusern begegnet bewahrten Traditionen. Abu Dhabi erfreut sich von Jahr zu Jahr an immer mehr Beliebtheit als Reiseziel.

Als die beste Reisezeit gelten die Monate von November bis April, wobei du im Januar und Februar durchaus auch mal warme Kleidung gebrauchen könntest. Zum Thema Bekleidung findest du unter dem Punkt "Wichtige Tipps" noch ein bisschen mehr.
Die offizielle Amtssprache in Abu Dhabi ist Arabisch. Aber keine Angst, auch Englisch ist weit verbreitet. So findest du auf den Straßenschildern grundsätzlich den arabischen und englischen Namen.
Wer abends gerne mal was trinken geht, muss in Abu Dhabi in lizenzierte Aufenthaltshotels ausweichen, denn nur dort ist es erlaubt, Alkohol auszuschenken. Verstöße werden mit Haftstrafen geahndet.
Um abends wegzugehen und hier und da mal Eintritt zu bezahlen, brauchst du natürlich Geld. Die Banken in Abu Dhabi haben von Sonntag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 13:30 Uhr geöffnet, Filialen in Einkaufszentren von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr. In Einkaufszentren und größeren Hotels findest du auch Geldwechselstellen. Es werden aber auch ausländische Währungen und Kreditkarten (American Express, MasterCard, Visa) akzeptiert.
Die meisten Hotels sowie Cafés und Restaurants bieten Internet. Im Internetcafé kostet die Stunde ca. 5-10 Dirham (entspricht in etwa 1,20-2,40 €).

Wichtige Tipps

ADT-Almaqta bridgeAbu Dhabi ist ein islamisches Land. Daher gibt es vieles zu beachten.
Du solltest dich in der Öffentlichkeit nicht allzu freizügig geben, dies gilt auch für öffentliche Strände und insbesondere während des Ramadan.
Der Körper muss immer - egal bei welchen Temperaturen - bedeckt sein. Kurze Hosen und schulterfreie Oberteile sind zum größten Teil tabu.
Allgemein solltest du auf politische, kulturelle und soziale Traditionen äußerste Rücksicht nehmen. Bei der Begrüßung stehen Männer, wenn sie unter sich sind auf und geben sich die Hand. Einer Frau die Hand zu geben ist dagegen inakzeptabel.
Auch Zuneigungsbekundungen, wie eine lange Umarmung oder gar ein Kuss sind in der Öffentlichkeit zu meiden, denn es gilt als respektlos. Im schlimmsten Fall droht eine Verhaftung.

Während des Fastenmonats Ramadan musst du mit Einschränkungen im Alltag rechnen. Tagsüber schließen Restaurants und auch Behörden arbeiten verkürzt. Zu der Zeit reagiert das gesamte Land sehr sensibel, wenn es um religiöse Angelegenheiten sowie Fragen der Respektierung islamischer Traditionen geht. Öffentliches Essen, Trinken, Rauchen (auch in Fahrzeugen) und selbst das Kauen von Kaugummi ist von Sonnauf- bis -untergang auch für Nichtmuslime verboten. Auch hier droht eine Strafe bei Verstoß.
Frauen sollten während dieser Zeit möglichst dezente, langärmelige Kleidung tragen und auch Männer sollten auf das Tragen kurzer Freizeitkleidung verzichten.
Für den Ramadan gibt es kein einheitliches Datum. Eine Auflistung der relevanten Ramadandaten für die kommenden Jahre findest du auf  Islam.de.

Wer Fotos als Andenken fürs Album haben möchte sollte beachten, dass das Fotografieren von Regierungsgebäuden, militärischen Einrichtungen und selbst von Flughäfen eventuell strafbar ist. Muslimische Frauen solltest du unbedingt um Erlaubnis bitten, bevor du sie auf einem Foto verewigst.

Einreisebestimmungen & Visum

AbuDhabi-Stopover1-grDie Einreise nach Abu Dhabi ist relativ unkompliziert. Alles was du brauchst ist ein Reisepass. Auch mit einem vorläufigen Reisepass lassen sie dich an der Grenze passieren.
Wichtig: Der Reisepass muss grundsätzlich bis mindestens 6 Monate nach deiner Ausreise gültig sein.
Sowohl bei deiner Ein-, als auch bei deiner Ausreise musst du Formulare ausfüllen, sofern du noch nicht registriert bist. Eventuell werden auch biometrische Daten erfasst. Hast du das alles hinter dir, bekommst du ein free-of-charge, also kostenloses Visit-Visa, welches 30 Tage in den gesamten Vereinigten Arabischen Emiraten gültig ist. Im Land arbeiten darf man mit diesem Visum nicht.

Mehr Details:
 abudhabiairport.ae

Sicherheit & Gesundheit

Abu Dhabi hat eine der niedrigsten Kriminalitätsraten der Welt. Trotzdem solltest du dich von der "Straße von Hormuz" lieber fern halten. Die Gewässer um die Inseln Abu Moussa, Greater Tumb und Lesser Tumb werden sowohl von der VAE als auch vom Iran beansprucht. Das heißt auf iranischen Seekarten gehören sie zum Iran, auf denen der VAE eben zum eigenen Gebiet.
Es gab schon Fälle, in denen ausländische Bootsbesatzungen von iranischer Seite festgenommen wurden - unter dem Vorwurf der "Verletzung der iranischen Hoheitsgewässer und illegaler Einwanderung" und in Gerichtsverfahren zu Haftstrafen verurteilt wurden.

Wenn du eine kleine Reiseapotheke mit dir führt, solltest du vorher sichergehen, dass sämtliche Medikamente bzw. Inhaltsstoffe auch in Abu Dhabi ohne ärztliche Verschreibung erlaubt sind.
Das Auswärtige Amt empfiehlt daher eine Beratung durch eine Vertretung der VAE in Deutschland. Darüber hinaus werden Impfungen zum Schutz vor Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis sowie ein weltweit gültiger Krankenversicherungsschutz und Reiserückholversicherung vom Auswärtigen Amt empfohlen - sind aber nicht Bedingung für die Einreise.

Mehr Details:
 Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts
 Botschaft der Vereinigten Arabischen Emirate in Deutschland

Unterkunft

Hotel-Centro-Yas-Island2-grEine Dusche, ein weiches Bett und am nächsten Morgen ein Frühstück sollten schon sein nach einem anstrengenden Flug.
Leider hat Abu Dhabi weder Backpacker-Hostels, noch Jugendherbergen. Für Traveller, deren Reisekasse etwas "schmal" ist, empfehlen wir das YHA in Dubai. Wer mit Etihad fliegt, kann den  Bustransfer vom International Airport Abu Dhabi nach Dubai kostenfrei nutzen.

Möchte man sich jedoch gerne etwas Luxus um die Nase wehen lassen, sollte man ein paar Dirham mehr für ein nettes Hotelzimmer in Abu Dhabi ausgeben.

Weitere Unterkünfte:
 Hotels in Abu Dhabi
 Hotels in Dubai

Transport

Der International Airport ist von Abu Dhabi Stadt ca. 26 km entfernt. Am Flughafen stehen dir Shuttle Busse, Taxis und private Kleinbusbetriebe zur Verfügung, die dich direkt in die Stadt bringen. Du kannst vom Flughafen aber auch nach Al Ain oder nach Dubai fahren. Passagiere der Fluglinie "Etihad" können einen kostenlosen Shuttle-Bus nach Dubai nutzen.

In Abu Dhabi Stadt angekommen verkehren von 6:00 Uhr bis 00:00 Uhr alle zehn bis zwanzig Minuten Busse auf insgesamt vier Routen. Weitere Routen sind geplant, ebenso wie eine Metro, die aber nicht vor 2016/2017 den Betrieb aufnehmen wird.

Allgemein herrscht in Abu Dhabi Rechtsverkehr und die Straßenschilder sind in Arabisch und Englisch geschrieben - du findest dich also zurecht ohne arabische Hieroglyphen entziffern zu müssen.

Mehr Details:
 Kostenloser Shuttle Bus von Etihad Airways (Flughafen <-> Dubai)
 Transportmöglichkeiten am Abu Dhabi Airport
 Öffentlicher Nahverkehr in Abu Dhabi
 

© Fotos: Abu Dhabi Tourism

> LETZTE CHANCE <

Alles muss raus!

Teaser-800

40% Rabatt

auf alle Reisebine-Shop Restbestände!
Reisekissen, Gepäckschlösser und vieles mehr!
Für Selbstabholer in Berlin.

zu den Angeboten

Airport Transfer

ABU DHABI

airport-transfer

Bequem vom Flughafen zum Hotel

 Shuttle-Bus buchen

Weiterleitung zu VIATOR

Plane Deinen Stopover
... finde Tipps & Infos auf unseren Seiten

Noch Fragen?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

Tel:  030 - 889 177 10
Fax:  030 - 889 177 11

email-2-icon   Kontaktformular