Home

Planen

Arabische Emirate

Asien

Südsee / Fiji

Bounty Island Resort

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

RB Autoseite 800

Reisebineblog.de

Aktuelle Reise-News aus Australien & Neuseeland

RB BlogSeite neu 300

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

forum

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr

images/Fiji/Resorts/Wayalailai/AWE-waylailai-fiji-7-900.jpg

Unsere Insel-Empfehlungen für einen Traumurlaub auf Fiji

Erschwingliche Familienunterkunft auf naturbelassener Insel

 

AWE-bounty-island-2-900

 

Das überschaubare Bounty Island zählt zu den verhältnismäßig günstigen Fiji-Inseln und ist vor allem bei Familien beliebt. Bei einem halbstündigen Strandspaziergang kann man die Insel bei Ebbe einmal umrunden und auch den unbewohnten Teil näher erkunden.

Während sich das Resort auf der einen Hälfte befindet und mit Pool und Liegestühlen zum Entspannen einlädt, ist die andere Inselseite naturbelassen. Der darauf wachsende Wald ist das Zuhause für einheimische Vögel, Geckos und Eidechsen und wartet darauf, bei einer kleinen Wanderung erforscht zu werden.

Ob als Alleinreisender im Schlafsaal oder mit der Familie in der eigenen Hütte - Bounty Island ist eine Urlaubsoase für groß und klein.

Buchungsmöglichkeiten für diese Insel

Inselhopping-Pass
(inkl. Fähre, teilweise Mahlzeiten)

---

5-Tage-Package
(inkl. Transfer, Fähre)

mehr Infos

Unterkunftsoptionen

 Schlafsaal  kokosnus2-30 kokosnus2-30

Auf Bounty Island gibt es zwei Schlafsäle, die sich nur 20 Meter vom Meer entfernt befinden und einmal 14 und einmal 20 Betten umfassen.

 

 Hütte (Bure)  kokosnus2-30 kokosnus2-30

Wer etwas mehr Privatsphäre haben möchte, kann mit seinen Freunden oder der Familie in einer Hütte schlafen. Diese sogenannten Buren sind ausgestattet mit Moskitonetzen, Kühlschrank, Wasserkocher, Handtüchern und eigenem Bad und sind um einiges komfortabler als die Schlafsäle. Sie bieten Platz ist für 2 - 4 Personen.

Die Island Bure ist mit einem Deckenventilator ausgestattet und etwas weiter vom Strand entfernt, dafür aber näher an der Bar.

Die Beachfront Bure liegt direkt am Meer und verfügt neben einer eigenen Terrasse auch über eine Hängematte. Die Hütte wird mit einer Klimaanlage gekühlt.

AWE-bounty-island-10-800 AWE-bounty-island-4-800

Mahlzeiten

Auf Bounty Island sind im Rahmen des 5-Tage-Package die Mahlzeiten NICHT enthalten.

Für eine Pauschale von ca. 40 € pro Tag erhalten die Gäste ein kontinentales Frühstücksbuffet, eine Lunch-Auswahl und warmes Abendessen, bei dem man zwischen zwei Gerichten wählen kann.

AWE-bounty-island-3-800

Aktivitäten

Auf Bounty Island wartet ein großes Freizeitangebot, das von Touren durch den inseleigenen Biogarten über Beachvolleyball-Spiele und Stand-Up Paddeling bis hin zu geführten und selbstständigen Kajak-Ausflügen reicht. Der Pool des Resorts ist rund um die Uhr geöffnet und bietet eine Alternative zum Salzwasser, in welchem sich hingegen wunderbar schnorcheln lässt.

Tierliebhaber können bei einer kleinen Inselwanderung auf Entdeckung gehen, die Natur erkunden und Ausschau nach heimischen Geckos und Eidechsen halten. Außerdem gibt es, je nach Saison, tägliche Schildkrötenfütterungen und abendliches Crab Racing, bei dem die Resortgäste Wetten auf die schnellste Krabbe abgeben können (Keine Sorge, kein Tier kommt hierbei zu Schaden).

AWE-bounty-island-8-800 AWE-bounty-island-11-800 AWE-bounty-island-7-800

Empfehlung der Reisebine-Redaktion

Das beliebte Resort ist eine nette, erschwingliche Unterkunft. Das Essen und die Hütten sind einfach. Der WLAN-Zugang ist kostenpflichtig, aber vorhanden.

Du brauchst Beratung?

sabDu möchtest dich zu Stopover beraten lassen oder hast noch Fragen, bevor du buchst? Dann rufe Sabine vom Reisebine-Team an.

Mo. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr
Tel: 030 - 889 177 10

 
Wie ist das mit den Kokosnüssen?
 

coconut icon-ohne   1 Kokosnuss
  
 

  • Hütten & Schlafsäle für Backpacker auf Hostel-Niveau
  • Gemeinschaftsbad, selten Ensuite
  • einfache Mahlzeiten inklusive
  • heißes Wasser und Strom häufig nicht vorhanden

Budget-Reisende, denen es vorrangig um die paradiesische Landschaft und weniger um den Komfort geht, können in dieser Kategorie zu vergleichsweise günstigen Preisen eine tolle Zeit auf Fiji verbringen.

 

coconut icon-ohne coconut icon-ohne  2 Kokosnüsse
  
 

  • Hütten & Schlafsäle mit höherem Standard
  • Gemeinschaftsbad oder Ensuite
  • Mahlzeiten nicht inklusive
  • Klimaanlagen, Ventilatoren & Strom zu Generatorzeiten

Wer bereit ist, Geld für mehr Komfort und modernere Unterkünfte auszugeben, sollte sich für diese Kategorie entscheiden. Die Mahlzeiten sind zwar nicht inklusive, aber  grundsätzlich vielfältiger als bei 1-Kokosnuss-Unterkünften.

Plane Deinen Stopover
... finde Tipps & Infos auf unseren Seiten

Fragen zu Angeboten?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

  030 / 889 177 10
  030 / 889 177 11

   Kontaktformular