Home

Planen

Arabische Emirate

Asien

Südsee / Fiji

Vom Flughafen in die Stadt

Autofahren-Australien.de

Alles zu Campermiete & Autokauf in Oz & NZ

RB Autoseite 800

Reisebineblog.de

Aktuelle Reise-News aus Australien & Neuseeland

RB BlogSeite neu 300

Reisebineforum.de

Das große Reise-Forum mit über 100.000 Beiträgen

forum

noch mehr Reisebine
030 - 889 177 10
Mo-Fr 10-18 Uhr


Gerade gelandet, aber wie kommt man jetzt ohne teures Taxi zur Unterkunft?

 

SB Melbourne Airport-900

 

Der im Süden Vietnams gelegene Tan Son Nhat Airport in Ho Chi Minh City (ehemals Saigon) ist der größte internationale Flughafen des Landes. Jährlich werden hier Millionen von Passagieren abgefertigt, darunter auch einige Downunder-Reisende, die sich für einen mehrtägigen Stopover in Vietnam entschieden haben.

Der Flughafen ist sehr zentral gelegen und von der Stadt mit Bussen und Taxis gut erreichbar.

Bus

Die günstigste Option in Ho Chi Minh City ist der Bus. Wenn man aus dem internationalen Terminal herauskommt und sich nach rechts wendet, erreicht man die Bushaltestelle der Linie 152.

Die Fahrzeuge sind klimatisiert und an ihrer blau-weißen Farbe zu erkennen. Sie fahren zwischen 6 Uhr morgens und 18 Uhr abends alle 20 Minuten und kosten pro Sitzplatz rund 5000 Vietnamesische Dong (VND), was umgerechnet etwa 20 Cent beträgt. Das Bargeld sollte man am besten passend dabei haben.
Zu beachten ist außerdem, dass gegebenenfalls für das Gepäck ein extra Sitz bezahlt werden muss.

Alternativ gibt es den gelben Bus der Linie 109, der zwischen 5:30 Uhr morgens und 1:30 nachts ebenfalls alle 20 Minuten in die Stadt fährt und etwa 45 Minuten braucht. Das Busticket kostet rund 20.000 VND (ca. 0,80 €).

Taxi

UOZ-HCMC-Strasse-800Auch das Taxi ist in Ho Chi Minh City eine beliebte Transport-Möglichkeit, um vom Flughafen in die Stadt zu gelangen, doch gibt es beim privaten Transport einige Tipps zu beachten.

Wie in vielen großen Städten mit zahlreichen Touristen kommt es auch in Saigon immer wieder zu Betrugsversuchen von falschen Taxifahrern, die sich oft Tricks und Ausreden bedienen, um ihren Kunden ordentlich Geld aus der Tasche zu ziehen. Daher nehmt euch für eine sichere Fahrt folgende Ratschläge zu Herzen.

  Tipp 1

Um nicht auf Schwindler hereinzufallen, ist es zunächst wichtig, sich selbst mit der Stadtkarte vertraut zu machen, um gegebenenfalls feststellen zu können, wenn die eingeschlagene Richtung des Taxis überhaupt nicht stimmt. Viele Fahrer fahren absichtlich im Kreis oder große Umwege, um die vielen One Way Straßen in Ho Chi Minh City zu umgehen.

  Tipp 2

Gebt die Hoteladresse oder wo auch immer ihr hin müsst, so genau wie möglich an und schreibt sie gegebenenfalls auf, so können Taxifahrer keine Ausreden erfinden, dass sie einen Straßennamen nicht richtig verstanden haben.

  Tipp 3

Steigt auf keinen Fall in ein Taxi mit kaputtem oder gar keinem Taxameter, da der Festpreis, den die Fahrer vorschlagen, eigentlich immer höher ist, als der genauere Kilometer-Satz.

  Tipp 4

Wählt ein seriöses Taxiunternehmen. Davon gibt es in Saigon zwei, Vinasun und Mai Linh. Aber Achtung vor Fakes, die zum Teil fast identische Namen wie Vinasune oder Ma Linh tragen.

  Tipp 5

Wenn ihr den Flughafen verlasst, wird es zahlreiche Fahrer geben, die sich lautstark gegen ihre Konkurrenz durchsetzen wollen. Lasst euch nicht aus der Ruhe bringen und wartet auf ein Auto der oben genannten Unternehmen. Steigt nicht in das erstbeste Taxi.

Beide Unternehmen haben innerhalb des Flughafens einen Schalter, wo man Taxis bestellen und auch bezahlen kann, doch auch wenn das zunächst einfacher erscheint, muss am Flughafen-Schalter manchmal mit etwas höheren Preisen gerechnet werden.

Verlässt man das Terminal, befindet sich direkt links die Haupt-Taxi-Schlange, wo die weißen Vinasun Taxis mit grün-roten Streifen zu finden sind. Eine Fahrt ins Stadtzentrum kostet hier rund 160.000 bis 180.000 VND (ca. 6,50 € - 7,30 €). Die zweite Möglichkeit ist das oben erwähnte Mai Linh Taxi-Unternehmen. Rechts nach dem Zoll gibt es einen Schalter, an dem man diese Taxis bestellen und bezahlen kann. Ein Mitarbeiter wird euch anschließend nach draußen bringen und dort den Transport für euch organisieren. Für eine Fahrt ins Stadtzentrum müssen bei den grün-weißen Mai Linh Taxis in etwa 300.000 VND (ca. 13 €) eingeplant werden.

Außerdem gibt es noch einige weitere Taxi-Unternehmen, die im Voraus am Schalter bezahlt werden können, doch achtet bei eurer Wahl unbedingt auf unsere oben genannten Tipps.

Shuttle-Bus:

Die rundum stressfreie Variante vom Flughafen zur eigenen Unterkunft zu gelangen, ist der private Shuttle-Bus, der im Voraus gebucht werden muss. Nach der Landung wartet in der Ankunftshalle ein englischsprachiger Fahrer, der die Reisenden alleine, zu zweit oder in einer kleinen Gruppe zum gebuchten Hotel fährt.
 
Shuttle-Bus buchen
 
Du wirst zum Anbieter Viator weitergeleitet.

 
© Foto: Stefanie Stadon (Titelbild), Ultimate Travel

Krankenversicherung
für die Reise

TEQ-JF Hervey Bay Fraser Coast-400

 
Richtig versichert die Reise starten.
Wir stellen verschiedene Auslandskrankenversicherungen vor.

 mehr Infos

Weiterleitung zu "Reisebine Australien"

Airport Transfer

HO CHI MINH-STADT

airport-transfer

Bequem vom Flughafen zum Hotel

 Shuttle-Bus buchen

Weiterleitung zu VIATOR

Plane Deinen Stopover
... finde Tipps & Infos auf unseren Seiten

Fragen zu Angeboten?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

  030 / 889 177 10
  030 / 889 177 11

   Kontaktformular